Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumSonstigesLeckere Rezepte für jeder !!
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 21.09.2018 - 21:40

Level 6 Themenstarter
Hier kommen eure leckeren Rezepte rein, die ihr gerne weitergeben möchtet.

Ich fange damit an:


Ich hab was entdeckt, was glaube ich, jeder Naschkatze kennen sollte ... Huskee Happy
Nutellakekse

Zutaten:
1/2 Glas Nutella
1 Ei
ca. 1 Tasse Mehl

Zutaten zusammen rühren, bis daraus ein Knetteig machen. Dann in kleine Kekse formen, die Größe kann man selber bestimmen.
Bei 175° Grad 10 Minuten backen, fertig.


Futtern!
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 22.09.2018 - 19:42

Level 10 Administrator
Das klingt ja mal super simpel. Huskee Blush

Werde ich auf jeden Fall die Tage mal ausprobieren, roar.

Aber eine kurze Frage: Welche Größe Nutella Glas, also wie viel Gramm? Huskee Happy
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 23.09.2018 - 11:16

Level 6 Themenstarter
Das normale Glas ... nicht die Übergröße ^^ ... wobei, das vom Geschmack her nicht wirklich was raus macht ...

Hier noch ein tolles Rezept:


Ach ist das schön, ich hab endlich das Rezept aus meiner Kindheit für Kröte im Loch gefunden, ja, so heißt dieses Gericht:

Zutaten
200 g Mehl
2 Ei(er)
1/2 Liter Milch
4 Würste
1 TL Salz
50 g Käse, gerieben
Tomatenketchup
1 TL Backpulver
Margarine, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ?? (kann ich nicht sagen)

Angabe
Eier in einer Tasse zerschlagen, in den Rührbecher geben mit Milch, Salz,

Mehl und Backpulver gut verquirlen.
Die Auflaufform mit Margarine fetten und die Würstchen in die Form

legen, für 10 Minuten bei 180°C in den Backofen schieben.
Aus dem Backofen nehmen und die Würstchen mit Ketchup bestreichen

und etwas von dem Reibekäse darüber geben.
Nun den Teig darüber gießen und mit dem restlichen Reibekäse bestreuen.
Im Backofen auf der mittleren Schiene bei 180°C ca. 40-45 Min. Backen.

Sobald kein Teig mehr an einer Stricknadel kleben bleibt die man

hineinsteckt, ist die Kröte im Loch fertig und kann heiß gegessen werden.

Dazu passt super gut ein Tomatensalat.
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 23.09.2018 - 12:42

Level 10 Administrator
(Beitrag anzeigen)Shishiza schrieb am 23.09.2018 - 11:16:


Das normale Glas ... nicht die Übergröße ^^ ... wobei, das vom Geschmack her nicht wirklich was raus macht ...

Also ein 450g Glas? Huskee Happy
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 25.09.2018 - 15:00

Level 6 Themenstarter
Genau ^^ ...

Und noch ein tolles Rezept ^^


Nutellakuchen

Zutaten:

- 250g Butter
- 250g Zucker
- 5 Eier
- Prise Salz
- 1 Päckchen Backpulver
- 500g Mehl
- 250ml Milch
- 200g Nutella
- etwas Magarine/Öl fürs Einfetten

Zubereiten:
Alle Zutaten zu einem normalen Rührteig zusammenrühren. Teig in eine Form, wobei es relativ egal ist, ob es eine runde oder eine eckige Form ist. Diese Form natürlich davor einfetten. Bei 175° Grad zwischen 50 und 60 Minuten backen. Fertig! [​IMG]

Lasst es euch schmecken[​IMG]
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 29.09.2018 - 13:26

Level 6 Themenstarter
Dieses Rezept habe ich von einer Kollegin bekommen. In der Arbeit wurde er verputz, wie nix gutes ^^ ...

Kirschkuchen (mit fast keinem Mehl)

100 g geriebene Blockschokolade
4 Eier (werden getrennt)
200 g Butter
150 g Zucker
125 g gemahlene Mandeln
100 g Kölnflocken (die körnigen)
1/2 P. Backpulver

Eier trennen und Eiweis zu Eischnee schlagen.
Eigelb mit den restlichen Zutaten zu einem schönen Teig rühren.
Eischnee unterheben.
1 Glas Sauerkirschen, abtropfen und anschließend mit 2 Löffel Mehl vermischen. Unter den Teig unterheben.
Runde Backform einfetten und Kölnflocken einstreuen. Teig dazu und bei 180° Grad (Ober/Unterhitze) für 1 h backen.

Etwas Pulverzucker drüber streuen. Fertig!

Lasst es euch schmecken ^^
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 12.11.2018 - 16:37

Level 6 Themenstarter
Rezept Himbeer – Mascarpone – Zupfkuchen



Zutaten:
Teig:

125g Butter
150 g Zucker
1 Ei
1 El Nutella
2 El Kakaopulver
350 g Mehl
½ Pck. Backpulver


Zum Bestreichen:
3 El Konfitüre (Himbeerkonfitüre)


Für den Belag:
100 g Butter
100 g. Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
5 Eier, getrennt
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 Pck. Himbeeren, TK à 300 g.


Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillinzucker und Ei schaumig rühren. Schokoladenpulver, Nutella nach und nach zugeben und kräftig verrühren. Das Mehl mit Backpulver vermischen und dazu sieben. Daraus einen Knetteig(Mürbteig) kneten. 2/3 des Teiges in eine gut gefettete Springform drücken und einen kleinen Rand hochziehen. Den Boden bei 180° ca 10 Minuten vor backen.

Die Konfitüre erhitzen und auf den Boden streichen.

Für den Belag; Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, dann die Eigelb dazu geben. Die Mascarpone und das Puddingpulver sorgfältig unterrühren. Die Himbeeren und das Eiweiß unterheben.
Die Masse auf den Boden geben und den restlichen Teig darüber zupfen. Bei 180° etwa 60 bis 70 min. fertig backen.
Leckere Rezepte für jeder !! - geschrieben am 28.10.2019 - 20:16

Level 1 Mitglied
Himbeer-Joghurt-Torte



Für den Mürbeteig:

200g Mehl

70 g Zucker

70 g Magarine oder Butter

1 Beutel Backpulver

1 Ei



Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

Alle Zutaten für den Mürbeteig in eine Schüssel und zu einem festen Mürbeteig verkneten.

15 Minuten ruhen lassen, anschließend in einer 28er Kuchenform nur den Boden mit dem Teig gleichmäßig bedecken.

ca. 20 Minuten bei 180 Grad goldbraun backen



Für die Joghurtmasse

450g Joghurt (Grischischer 10% - lecker!)

120g Zucker

Saft von 1 Zitrone

12 Blatt Gelantine oder 2 x Gelantinefix (gelingt besser)

400 ml Sahne



Sahne steif schlagen – geht auch mit Hilfe von Sahnesteif.

In einer separaten Schüssel Joghurt mit Zucker und Zitrone glatt rühren.

Wenn Blatt Gelantine verwendet wird, diese kurz im Topf glatt rühren und mit 3-4 Löffel der Joghurtmasse verrühren. Danach unter die gesamte Masse geben. Kurz im Kühlschrank anziehen lassen und dann die Sahne drunterheben.

Alles zusammen auf den abgekühlten Mürbeteig verteilen und glattstreichen.

Neueste Beiträge
» Talk, Talk, Talk, ... (Small-Talk) vor 4 Tagen
» The Neverending Topic vor 4 Tagen
» Assoziationskette vor 4 Tagen
» Sage was über die Person über dir... vor 7 Tagen
» Glaubt ihr an wahre Liebe? vor 17 Tagen
» Kann man mit Kryptowährung Geld ve... vor 22 Tagen
» Leckere Rezepte für jeder !! vor 25 Tagen
» Welche Tiere mögt ihr? vor 25 Tagen
» Lieblingsfach vor 25 Tagen
» [Game] WAR PARTY vor 25 Tagen
Neueste Mitglieder
» Clarivor 9 Stunden
» Rahilvor 21 Stunden
» antalyalialivor 1 Tag
» Schnuffvor 2 Tagen
» earny1990vor 3 Tagen
» Tom97vor 3 Tagen
» maitai3035vor 3 Tagen
» Bradbuettvor 4 Tagen
» Mojo70vor 4 Tagen
» moshingcarryvor 5 Tagen
Zufällige Artikel
Dr. Slump - Tasse - Genius
Dr. Slump - Tasse - Genius für 5,99 EUR

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Hinweis: Um Dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, werden von uns sogenannte Cookies gesetzt. Durch die Nutzung unserer Website stimmst Du dem zu. Nähere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.  Hinweis schließen.