Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumNewsGTA 5: Patch behebt diverse Bugs
GTA 5: Patch behebt diverse Bugs - geschrieben am 30.04.2015 - 23:21
Dr. cult. trol. SunFish

Level 10 Moderator

Für Besitzer und Spieler des Games GTA 5 dürfte diese Bekanntmachung eine Erleichterung sein: Rockstar veröffentlichte einen PC-Patch mit der Nummer 350.1, welcher den Bug behebt, wodurch Fahrzeuge ersetzt wurden. Außerdem wurden noch weitere Probleme behoben, wie ihr im Folgenden lesen könnt.

Anmerkungen zum Patch:

- Fahrzeuge in deiner Garage können nicht mehr unbeabsichtigt durch Fahrzeuge von der Straße ersetzt werden. Für Details, siehe diese Seite.
- Die Stabilität wurde verbessert und einige Abstürze und Hänger, während den Übergängen zwischen Jobs in GTA Online wurden behoben.
- Problem behoben, durch das bestimmte Spieler ihre Garage nicht verlassen konnten, während sie in einem persönlichen Fahrzeug waren.
- Problem behoben, durch welches das Spiel einfrieren konnte, falls du einen Laden überfallen hattest, während jemand anderes versuchte Snacks zu kaufen.
- Ein seltenes Problem behoben, durch das manche Spieler einen "Kauf fehlgeschlagen"-Fehler erhielten, wenn sie versuchten Apartments zu kaufen.
- Problem behoben, durch das Spieler aufgefordert wurden das Spiel zu verlassen, wenn sie den Text-Chat in Golf benutzten und die "E"-Taste drückten.
- GTA-Online-Charaktere können nun als Favoriten im Rockstar Editor hinzugefügt werden.
- Mehrere Clipping-Probleme behoben, die beim Erstellen von Selbstporträts entstanden.
- 1-gegen-1-Fahrzeug-Deathmatches im Freien Modus spawnen jetzt korrekt alle Fahrzeuge der Teilnehmer.
- Nur auf Steam auftretendes Problem behoben, durch das man nicht mittels "Alt + Tab" zurück in GTA V wechseln konnte, während das Steam-Overlay aktiv war.
- Mehrere Probleme behoben, um die Download-Geschwindigkeiten des Patches zu verbessern.
- Verbesserungen zum Matchmaking, sodass Spieler die eine gute Verbindung haben öfters miteinander verbunden werden.
- Nur auf Steam auftrendes Problem behoben, durch das Spieler mexikanisches Spanisch nicht als Untertitelsprache benutzen konnten.
- Generelle Stabilitätverbesserungen für den Regisseur-Modus und den Video Editor.
- Mehrere Crash-Problembehebungen.
- Probleme behoben, die beim Starten des Spieles im Offline-Modus enstanden.

Quelle: Rockstar
Neueste Beiträge
» Steam: Summer Sale 2017 vor 1 Tag
» The Neverending Topic vor 4 Tagen
» Pokémon RPG für die Nintendo Swit... vor 10 Tagen
» [Review] Ghost in the Shell - ARISE:... vor 25 Tagen
» [Review] Death Parade Vol. 3 vor 1 Monat
» New Nintendo 2DS XL ab 28. Juli vor 2 Monaten
» [Review] Death Parade Vol. 2 vor 2 Monaten
» Homosexualität vor 3 Monaten
» [Review] Ghost in the Shell - ARISE:... vor 3 Monaten
» Super Mario Run für Android vor 3 Monaten
Neueste Mitglieder
» jonnejvor 9 Tagen
» Sailorneptunvor 1 Monat
» Snake1901vor 2 Monaten
» Igachanvor 2 Monaten
» Kuraikovor 2 Monaten
» Isayajinvor 2 Monaten
» qinxxvor 2 Monaten
» Yuki29vor 2 Monaten
» MiyuSoravor 3 Monaten
» romy1501vor 3 Monaten
- Werbeanzeige -
- Werbeanzeige -