Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumMusikLieblingsband/-musiker/-sänger...
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 15.05.2011 - 16:34

Level 0 Themenstarter
Hey ^^
Ich wollte mal wissen wofür ihr euch so interessiert und welche Musik ihr am liebsten hört :)
Ich fang dann auch gleich mal an.
Meine Lieblingsband ist zur Zeit eine Gruppe, die sich "Black Veil Brides" nennt.
Sonst hör ich noch gerne Metal und Rock.
Mein Lieblingslied ist zur Zeit "Der kleine Vampir" von We butter the Bread with Butter.
Und andere Gruppe, die ich sonst noch gerne höre, wären die "Böhsen Onkelz", "Frei.Wild" und "Rammstein" aus dem deutschen Raum und "Bullet for my Valentine", "Bring me the Horizon" und "Disturbed" aus dem englischsprachigen Raum ^^
Jetzt seid ihr dran ;)
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 18.05.2011 - 09:40
Babo Ren

Level 0 Mitglied
Eine Lieblingsgruppe in dem Sinne habe ich nicht. Ich höre eigentlich alles unabhängig von Gruppen und co.
Momentan mag ich aber Vocaloid Lieder am liebsten.
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 18.05.2011 - 18:36

Level 0 Mitglied
Ich hab nicht wirklich eine Lieblingsband oder so, das hängt alles von meiner Stimmung ab. Aber Bands und so die ich mag sind Billy Talent, Linkin Park, Good Charlotte, Avril Lavigne, David Guetta, Evanescence, Bloodhoundgang, Simple Plan, Rammstein, Eisbrecher, Skillet und ein paar andere, die mir jetzt nicht einfallen XD Manchmal hör ich aber auch gern bestimmte Lieder von Jason Derulo, Madcon,... wenn ich mal wieder meine regelmäßig Vampire Knight Phase hab, dann hör ich aber Lieder von denen (und spiel sie auch selbst am Keyboard *ganz stolz darauf bin* XD
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 21.05.2011 - 22:50

Level 0 Mitglied
Ich höre was mir gefällt.
Zur Zeit höre ich verstärkt Vocaloid, Groove Coverage, Rise Against, Girl next door.
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 22.05.2011 - 23:39

Level 0 Mitglied
Ich habe leider sehr viele Lieblingsbands, -sänger & Co.
Ein kleiner Auszug:

Deutsch:
Letzte Instanz, Schandmaul, WiseGuys, Beatsteaks....

Englisch:
All Time Low, Paramore, Rise Against, System of a Down....

Japanisch:
Yuna Ito, THYME, Maximum the Hormone....

Dazu kommt, dass ich bei allen nicht mal die Namen kennen xDD
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 24.05.2011 - 18:09

Level 0 Mitglied
Weiter vorne befindet sich bei mir deadmau5. <3
Ich höre auch gerne Farin Urlaub, K.I.Z, 257ers...
Ansonsten habe ich ziemlich viel Musik von Künstlern, die ich nicht kenne.
Wobei Format:B und andere Minimal/Tech Künstler noch weit vorne stehen. :)
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 27.05.2011 - 20:08

Level 0 Mitglied
Für mich gibts eh nur einen! Y. Chang *__*
Lieblingsband/-musiker/-sänger... - geschrieben am 19.07.2012 - 03:49

Level 5 Moderator
Mein Musikgeschmack beschränkt sich kaum auf bestimmte Gruppen, sondern ändert sich nach Stimmung:

Ich höre gerne mal Oldies, wenns mir gut geht! Auch zu Klassik sage ich nicht nein! Besonders Beethoven und Mozart sprechen mich da sehr an!

Im Kontrast dazu höre ich auch Austropop (Klar, als Österreicher) sowie "härtere Musik":
Speedcore (Techo mit bis zu 800 BPM), Splittercore (Ab 800 BPM bis um die 1200 BPM) und Extratöne (Alles über 1200 BPM). Es versetzt mich in eine Art Trance und dieser Stress den die Musik brauche ich um mich wohl zu fühlen (Ich bin heute sogar zu meiner Breakcore (einem Speedcore-Ableger) Playlist eingeschlafen)

Ich höre auch ganz gerne Metal:
Manowar spricht mich da sehr an: Vorallem der Konsens der Texte. Auch Alestorm finde ich ganz gut.

Nun zu guter Letzt höre ich noch Dark Ambient und Chillout Ambient. 2 Kontrast-Genres: eines mit dem Ziel die Seele zu beruhigen, das andere mit dem Ziel die Seele aufzuwühlen.

Unter Dark Ambient bevorzuge ich "Ritual"- und "Occult"-Ambient (soll den Geist in das Gefühl einer okkulten und dunklen Umgebung bringen) wie Astra Autisma oder KM.Krebs, "Clinical"-Ambient (soll das Gefühl eines gespenstischen Krankenhauses erwecken - zum Beispiel durch Schreie die von Weit her durch Gänge hallen) wie Circumliver, aber auch "Medieval"-Ambient (Soll den Geist in dein dunkles Schloss versetzen, eine Burg, einen Wald, macht einen mittelalterlichen Eindruck) wie zum Beispiel Wappenbund.
Zusätzlich dazu kommen nicht einteilbare Interpreten wie "Sui Generis Umbra". (Ihr solltet wirklich keine dieser Genres ausprobieren wenn ihr Angst im Dunklen habt..)

Unter Chillout Ambient beschränke ich mich kaum auf bestimmte Gebiete - ich habe nur diverse Playlists die ich höre mit verschiedensten Songs von z.B. Black Velvet.
Neueste Beiträge
» The Neverending Topic vor 6 Tagen
» Ghost in the Shell: The New Movie vor 14 Tagen
» [Review] ECHO vor 16 Tagen
» [Review] Physik für Ingenieure für... vor 17 Tagen
» [Review] Physik kompakt für Dummies... vor 18 Tagen
» [Review] Spice and Wolf Band 1 vor 28 Tagen
» [Review] Prinzessin Insomnia & der a... vor 1 Monat
» [Review] Samurai Riot vor 1 Monat
» [GEEKWEEKs] Organische Chemie für ... vor 1 Monat
» [Review] Mein Leben als Zucchini vor 2 Monaten
Neueste Mitglieder
» PaceyJWittervor 2 Tagen
» mausi086vor 10 Tagen
» appletreevor 15 Tagen
» duplexstargatevor 16 Tagen
» Bongmastervor 18 Tagen
» Mikavor 28 Tagen
» pupsvor 30 Tagen
» Pinkievor 1 Monat
» Kyriavor 1 Monat
» Franntyvor 1 Monat
Zufällige Artikel
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
- Werbeanzeige -
- Werbeanzeige -