Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
Aku no Hana
Aku no Hana
Titel
Flowers of Evil (Englisch)
Aku no Hana (Japanisch)
惡の華 (Japanisch)
Typ TV-Serie
Synonyme The Flowers of Evil
Adaptiert von Manga
Studios ZEXCS
Veröffentlichung
Japan 13 Folgen (je etwa 24 Minuten) (20.03.2013 - 30.06.2013)
Genres Drama, Psychological, Romance und School
Tags Schule
Zielgruppe Männlich
Autor Aki Itami
Links Offizielle Website (Japanisch)
  • Startseite
  • Charaktere
  • Episodenguide
  • Veröffentlichungen
  • Galerie
  • Downloads
  • Videos
  • Mitglieder
  • Forum
  • Shop
Beschreibung
Takao Kasuga ist durch den Einfluss seines Vaters ein begeisterter Leser. Vor allem die Gedichte von Charles Baudelaire haben es dem literaturbegeisterten Jungen angetan. "Le Fleurs du mal" (Die Blumen des Bösen) ist sein liebster Gedichtband. Den Teenager plagen ganz normale Probleme: Er ist in ein Mädchen verliebt, doch er weiß nicht, ob diese Liebe erwidert wird. Eines Tages findet er die Turnkleidung des Mädchens, nutzt die Chance und nimmt sie mit. Nakamura, eine seltsame Klassenkameradin, beobachtet ihn bei dieser Tat und spricht ihn auch unverblümt darauf an. Sie zwingt ihm einen Pakt auf, den er gezwungen ist einzugehen, da sie ihn sonst bloßstellen würde. Angetrieben durch den Pakt der beiden, kommt es zu verheerenden Folgen im Leben der drei Jugendlichen und deren Familien.
Offizielle Beschreibung

Das Böse in uns

Eine rostige Stadt, ein klarer, blauer Himmel, eine unschuldige und reine Liebe … Unter dieser Oberfläche lauert das Böse. Es versteckt sich im Herzen des Mittelschülers Takao Kasuga, der mit dem Gedichtband „Die Blumen des Bösen“ von Baudelaire diese Saat nährt; ebenso wie das Gefühl etwas Besonderes – anders zu sein. Als er von seiner Mitschülerin Sawa Nakamura dabei beobachtet wird, wie er die Sportsachen seiner großen Liebe und Muse Nanako Saeki stiehlt, beginnt das Böse in seinem Innern plötzlich zu keimen. Zwischen ihm und den beiden Mädchen entsteht eine fesselnde Dynamik, die Kasuga immer wieder dazu zwingt, sein Selbstbild zu hinterfragen. Vielleicht ist er gar nicht besonders – und seine Liebe zu Saeki ebenfalls nicht so rein und ideal, wie er es aus seinen Gedichten kennt …

Surreal, und doch so realistisch. Poetisch, und doch so düster. Eine Coming-of-Age-Geschichte mit Anspruch, die komplett aus dem üblichen Raster fällt.
Reviews
Es wurden bisher noch keine Reviews verfasst. Registriere Dich jetzt und reiche Deine eigenen Reviews ein.
Bewertungen
Bewertung abgeben

Es wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben.
Teilen
Direktlink:https//www.tsoto.net/Anime/129-Aku_no_Hana QR-Code:
URL: QR Code
HTML:
Forum:
Neueste Mitglieder
» Willxxvor 5 Stunden
» Kidavor 15 Stunden
» timvor 16 Stunden
» TrafalgarJoeyvor 16 Stunden
» NekoMaddyvor 1 Tag
» Kohaku29vor 1 Tag
» MANwithCandyVanvor 2 Tagen
» senta83vor 2 Tagen
» wuselvor 2 Tagen
» Sundenjaegervor 2 Tagen
Shop Artikel
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
🍀
Hinweis: Um Dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, werden von uns sogenannte Cookies gesetzt. Durch die Nutzung unserer Website stimmst Du dem zu. Nähere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.  Hinweis schließen.