Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumNintendo 3DSFantasy Life
Fantasy Life - geschrieben am 09.11.2014 - 00:17
Dr. cult. trol. SunFish

Level 10 Moderator
Das RPG Fantasy Life schaffte es mit zwei Jahren "Verspätung" auch auf den deutschen Markt und wurde von Level-5 Entwickelt.

Im Grunde ist das Game eine Mischung aus vielen sehr bekannten Spielen, was dem aber keinen negativen Punkt bringt. Xenoblade, Final Fantasy, Animal Crossing, Dragon Quest, Sims - um nur einige Namen der möglichen Vorbilder zu nennen, haben das Spiel zu einem RPG mit vielen Möglichkeiten und viel Freiraum gemacht. Nicht nur der Charakter kann ähnlich der Miis gestaltet werden, sondern auch mehrere Häuser/Wohnungen bezogen und Haustiere gehalten werden. Dabei können etliche Geschenke freigeschaltet werden, die dem Gameplay mehr Comfort verleihen. Bereits zu Beginn gibt es die Möglichkeit eines von 12 Leben zu wählen: Alchemist, Magier, Angler, Schreiner, Schmied, Schürfer, Holzfäller, Söldner, Paladin, Jäger, Koch und Schneider. Während des gesamten Gameplays könnt ihr euren Beruf wechseln, was euch die Möglichkeit gibt, auch wirklich alle Dinge, die ihr herumliegen/stehen/fliegen seht, einzusammeln. Natürlich gibt es auch eine Story, die es zu spielen gilt!
Als Fanboy (äh... girl!) dieses Genres würde ich dem Spiel fünf von fünf Sternen geben, da es wirklich süchtig macht und immer wieder neues entdeckt werden kann! Da ist der einzige Kritikpunkt, dass ich kein Fahrrad in dem Spiel habe, aber immerhin ein Pferdchen! Werde es weiterzocken und am Ende bestimmt 500 Spielstunden haben!

Da ich aber immer etwas zu meckern finde, mecker ich mal ein bisschen auf hohem Niveau.
Die Story ist sehr seicht und auch (mMn) leicht spielbar, d.h. keine große Herausforderung. Bei vielen RPGs entwickelt man irgendeine Verbindung zu den Charakteren oder versucht die Story mitzufühlen (z.B. Final Fantasy), was hier nicht der Fall ist. Die Charaktere sind zwar süß und auch irgendwie liebenswert, aber eben nicht nahbar. Die Menüs wirken manchmal ein wenig unübersichtlich und die Erläuterungen manchmal sehr lang. Mich hat die USK-Freigabe ein wenig irritiert, nicht weil das Spiel so brutal ist, sondern weil es so viel Text zum Lesen gibt. Auf mich wirkt es, dass man dieses Spiel hauptsächlich mag, wenn man vorher bereits RPGs gespielt hat und die ganzen Features kennt. Ich hatte auch meine Freude an dem Spiel, weil ich (fast) alles einsammeln konnte, was sich bewegt hat (sogar Schmetterlinge, Libellen etc.). Wer allerdings vorher noch nicht viele der "großen" RPGs (an)gezockt hat oder wenigstens kennt, wird wegen der schwachen Story evtl. nicht so viel damit anfangen können. Ansonsten ist es ein liebevoll entwickeltes und gestaltetes Spiel, das man auch super mit Freunden spielen kann.

Was haltet ihr von diesem Spiel? Ich weiß ja, dass es hier einige zocken Huskee Tongue
Fantasy Life - geschrieben am 09.11.2014 - 14:38

Level 9 Administrator
Ich fand das Spielchen total genial. o: Die Story nimmt sich mit Absicht nicht allzu ernst und wer wie SunFish schon erwähnte vorher schon so einige RPGs gespielt hat wird einiges zu lachen haben, da ziemlich viele Anspielungen an das Genre gemacht werden. Es gibt echt sehr viel zu tun, dass man echt schon einiges an Spielzeit reinpacken kann. Allerdings schätze ich, dass man in gut 100 Stunden auch tatsächlich schon alles erreicht hat, außer natürlich wenn man die Höchststufe von 200 anstrebt.

Es gibt ein paar Dinge die mich schon ziemlich stören, u.a. das Herstellen, was einfach nur aus A-Taste gedrückt halten, A-Taste im richtigen Moment drücken und A-Taste ganz schnell drücken besteht und später in mehrerlei Hinsicht ziemlich ermüdend wird, vor allem wenn man nicht nur ein Leben meistern möchte. Oder eben, dass man ständig zurück zur Lebensgilde wuseln muss, das Leben ändern und dann wieder zu seinem Meister um abgeschlossene Herausforderungen zu berichten. Es gibt natürlich auch noch paar andere Kleinigkeiten die man hätte besser machen können, aber die sind jetzt auch nicht spielverderbend.

@USK Gib denen doch nicht noch Gründe alles höher zu bewerten, haha. ^^ Das erinnert mich daran, dass einige Teile der Ace Attorney-Reihe USK 0 haben... ^^
Fantasy Life - geschrieben am 16.11.2014 - 17:10
Dr. cult. trol. SunFish

Level 10 Moderator
Kommt es mir nur so vor oder ist es bei Alchemist ziemlich schwierig die Items zu sammeln? Irgendwie fällt es mir bei den anderen Berufen viel leichter und ich komme auch schneller vorwärts.
Fantasy Life - geschrieben am 16.11.2014 - 17:25

Level 9 Administrator
Ich glaube jeder Beruf hat bestimmte Herausforderungen mit Gegenständen an die man etwas schwieriger rankommt. Da ich allerdings bisher alles gesammelte behalten, nicht verkauft und somit das meiste immer so schon parat hatte, bekomme ich das eventuell nicht so leicht mit. ^^'

Könnte allerdings gut sein, dass einem für's Schneidern und Schreinern bestimmte Items leichter vor die Füße fallen.
Fantasy Life - geschrieben am 30.03.2015 - 16:09

Level 1 Mitglied
Mhm, dass Spiel hört sich interessant an.

Hab' es mir gerade bestellt. Grin
Neueste Beiträge
» Pokémon Sonne und Mond: Mehr neue ...vor 1 Tag
» Talk, Talk, Talk, ... (Small-Talk)vor 2 Tagen
» [Review] Litchi Hikari Clubvor 7 Tagen
» [Review] Oh...Sir!! The Insult Simul...vor 18 Tagen
» Yoshiki Hayashi zu Gast in Amsterda...vor 18 Tagen
» [Review] Eigene Apps programmieren F...vor 29 Tagen
» [Review] Assassination Classroom 2vor 1 Monat
» [Preview] Wovenvor 2 Monaten
» [Review] The Perfect Insider Vol. 2vor 3 Monaten
» [Review] The Heroic Legend of Arslan...vor 3 Monaten
Neueste Mitglieder
» Solklpvor 8 Stunden
» JJVV3937128vor 3 Tagen
» Wuermchen2000vor 4 Tagen
» Magic4uvor 4 Tagen
» tanjachrist97vor 4 Tagen
» kkurvers001vor 4 Tagen
» Chrissi1506vor 10 Tagen
» lenavor 11 Tagen
» Tomasso123vor 17 Tagen
» fpzobelvor 18 Tagen
Zufällige Artikel
Vocaloid - PM Figure - KAITO
Vocaloid - PM Figure - KAITO für 19,99 EUR

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
- Werbeanzeige -
- Werbeanzeige -