Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumNews[Review] Xenoblade Chronicles: Definitive Edition
[Review] Xenoblade Chronicles: Definitive Edition - geschrieben am 04.07.2020 - 16:04

Level 4 Moderator


Als es 2011 für die Wii erschien, wurde es als u.a. als „das beste RPG für die Wii“ gelobt. Jetzt - fast 10 Jahre später - wurde am 29.05.2020 nun das Remake als „Xenoblade Chronicles Definitive Edition“ veröffentlicht. Ich habe mich erneut auf den Bionis begeben und mit dem Monado gegen die Mechons gekämpft, um zu sehen, ob das Spiel noch immer das hält, was es schon auf der Wii versprochen hat.



Inhalt
Die beiden Titanen, der Bionis und der Mechonis, kämpften einst einen Kampf auf Leben und Tod miteinander. Was vor vielen tausend Jahren geschah, bietet nun die Grundlage des Lebens auf dem Bionis: Menschen - die Homs - und Tierwesen leben dort, seit die Titanen aufhörten, sich zu bewegen. Auf dem Mechonis leben die Maschinen - die Mechons, die leider den Homs auf dem Bionis nach wie vor nicht wohlgesonnen scheinen.
Wir begleiten den jungen Shulk, der Forschungen an dem Monado durchführt, dem einzigen Schwert, das die Mechons besiegen kann. Er lebt mit seinen Freunden Reyn und Fiora in Kolonie 9 am Fuße des Bionis. Als eines Tages das Undenkbare geschieht und Mechons sein Dorf überfallen, greift er selbst zum Schwert, um die Menschen, die er liebt, zu schützen. Dabei hilft ihm auch die Fähigkeit der Zukunftsvision, die er vom Monado erhalten hat.


Kurzfazit
Xenoblade Chronicles ist nach wie vor ein unglaublich episches Rollenspiel. Auch wenn die Geschichte ein wenig vorhersehbar ist, macht es Spaß, die riesige Welt zu erkunden und die Wettereffekte zu bestaunen. Die vielen verschiedenen Charaktere, auf die man trifft, die unterschiedlichen Rassen und Dörfer sind liebevoll designt und bilden einen tollen Rahmen für die Geschichte. Auch wenn die vielen Nebenquests manchmal nerven, so macht das Kampfsystem doch genug Spaß, um sich durch Horden von Monstern und Mechonis zu schlagen. Wer kurze Rollenspiele bevorzugt, ist bei Xenoblade Chronicles absolut fehl am Platz. Wer sich allerdings auf die Reise über den Bionis einlässt, den erwartet ein großartiges Abenteuer, das in seiner HD-Version mehr zu bieten hat als die Wii-Version und somit absolut am Zahn der Zeit liegt.

>>>>zum ausführlichen Review



>>>>Xenoblade Chronicles: Definitive Edition bei Amazon

Details
Originaltitel | Titel: ゼノブレイド ディフィニティブ・エディション | Xenoblade Chronicles: Definitive Edition
Land: Japan
Jahr: 2020
Plattformen: Nintendo Switch
Sprachen: Deutsch (Text) | Englisch (Text & Ton) | Japanisch (Text & Ton) | Französisch (Text) | Italienisch (Text) | Spanisch (Text) | Koreanisch (Text) | Chinesisch (Text)
Genre: Action-RPG
Altersfreigabe: USK 12, PEGI 12
Veröffentlichung: 29.05.2020
Publisher: Nintendo
Offizielle Website: Xenoblade Chronicles: Definitive Edition
Neueste Beiträge
» Sage was über die Person über dir... vor 5 Stunden
» Wortkette vor 5 Stunden
» Assoziationskette vor 5 Stunden
» Fünf Zehen, eh, 15 Jahre! vor 9 Tagen
» Special: Hiroshima & Nagasaki - 75 ... vor 10 Tagen
» [Review] Story of Seasons: Friends o... vor 16 Tagen
» [Anime] First Look: Re:Zero - Starti... vor 17 Tagen
» [Anime] Anime-Simulcasts im Sommer vor 17 Tagen
» [Game] Ankündigung von Atelier Ryza... vor 17 Tagen
» [Manga] Manga-August 2020 vor 17 Tagen
Neueste Mitglieder
» wetrovor 7 Tagen
» goldbulbasaurvor 9 Tagen
» Dennjo16vor 9 Tagen
» Evovor 9 Tagen
» SohnSpardasvor 10 Tagen
» Vanessavor 11 Tagen
» Vannivor 12 Tagen
» Vaurienvor 12 Tagen
» Sabrina1891vor 12 Tagen
» Yin07vor 13 Tagen
Zufällige Artikel
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Hinweis: Um Dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, werden von uns sogenannte Cookies gesetzt. Durch die Nutzung unserer Website stimmst Du dem zu. Nähere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.  Hinweis schließen.