Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
Pokémon - Der Film: Du bist dran!
Pokémon - Der Film: Du bist dran!
© 2017 Pikachu Project
Titel
Pokémon - Der Film: Du bist dran! (Deutsch)
Pokémon the Movie: I Choose You! (Englisch)
Gekijōban Poketto Monsutā Kimi ni Kimeta! (Japanisch)
劇場版ポケットモンスター キミにきめた! (Japanisch)
Typ Film
Studios OLM
Veröffentlichung
Japan 1 Film (etwa 97 Minuten) (06.07.2017) (Japan Expo)
Japan 1 Film (etwa 97 Minuten) (15.07.2017)
Vereinigte Staaten 1 Film (etwa 97 Minuten) (25.11.2017)
Deutschland 1 Film (etwa 97 Minuten) bei Polyband (24.08.2018)
Deutschland 1 Film (etwa 97 Minuten) (01.11.2018) (Kino)
Genres Adventure
Regie Kunihiko Yuyama
Produzent Atsushi Chiku, Hidenaga Katakami, Satoshi Shimohira und Susumu Matsuyama
Musik Shinji Miyazaki
Pure Nostalgie
Inhalt
Der 10-jährige Ash darf endlich seine Ausbildung zum Pokémon Trainer beginnen, doch ausgerechnet am wichtigsten Tag in seinem noch jungen Leben verschläft er. Die drei Start-Pokémon Bisasam, Glumanda und Schiggy haben bereits Trainer, allerdings hat Professor Eich noch ein Pokémon auf Lager, das Ash auf seinem Abenteuer begleiten könnte. Pikachu ist aber alles andere als anschmiegsam und umgänglich, was Ash auf eine harte Probe stellt. Das gemeinsame Abenteuer und die Freundschaft der beiden beginnt mit einer Begegnung, die das Schicksal der beiden gehörig auf den Kopf stellt. Ho-Oh lässt eine Feder fallen, welche ein anderes legendäres Pokémon anzieht und die beiden Freunde auf die Probe stellt, denn Marshadow versteckt sich auf der Reise in den Schatten und will der Buntschwinge den Glanz rauben.

Synchronisation
Die Synchronisation war einfach nur fantastisch und ich habe es genossen, dass Felix Mayer Ash die Stimme leiht. Team Rocket und Professor Eich haben ihre bekannten Stimmen behalten und das hat mich auch sehr gefreut. Team Rockets "Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen" war - wie einfach alles an dem Film - sehr nostalgisch und amüsant.

Fazit
Nach über 20 Jahren und über 1200 Episoden einer immer noch laufenden Serie, bin ich tatsächlich wieder ein wenig ins Schwärmen gekommen. Die Spiele haben mich schon länger nicht mehr wirklich beeindruckt, aber dieser Film hat mich doch etwas mehr gerührt als ich erwartet hätte. Der Film ist amüsant und Pikachu ist einfach nur fantastisch. Es ist nicht nur widerspenstig, sondern auch frech und sehr niedlich. Team Rocket spielt nur eine untergeordnete Rolle in diesem Film und tragen ein wenig zur Belustigung bei, denn der Rest des Film ist tragisch, traurig und ein wenig brutal. Wir sehen im Film die regulären Werte: Vertrauen und Freundschaft, aber auch das Erwachsen werden steht im Vordergrund. Die Geschichte an sich ist kurzweilig und wird nicht langweilig, ganz im Gegenteil - gegen Ende wird der Film überraschend tragisch und hat meinen Blick auf die Pikachus, die die Mützen ihres Trainers tragen, verändert. Diese Story ist ein Beispiel von unglaublicher Ausgewogenheit zwischen Kampfsequenzen und der Integration alter Bekannter. Primär präsentiert sich dieser Film positiv für Nostalgiker oder junge Fans, die sich mit dem Franchise auskennen. Das Auftreten einiger legendärer Pokémon und die Aufarbeitung alter Szenen, zaubert vor allem den Trainern der alten Schule ein Lächeln aufs Gesicht. Trotzdem funktioniert der Mix aus Alt und Neu sehr gut, denn auch die TV-Titelmelodie lies bei mir ein kleines Nostalgietränchen kullern. Der Film ist keine eins zu eins Nacherzählung der Ursprungsgeschichte - für mich war er eine Unterstützung der Game Boy Spiele, in welchen Misty und Rocko nur als Arenaleiter auftraten und nicht die Freunde des Hauptcharakters waren. Bei der Produktion wurde mit alten Konventionen gebrochen und das finde ich sehr mutig. Dem Film hilft dieser Bruch mit alten Gegebenheit sehr und macht ihn in einigen Szenen noch rührseliger, denn die Charaktere bekommen zum Teil herzzerreißende Geschichten. Dieser Film ist etwas für Jung und Alt, für Anfänger und Veteranen. Kauft ihn und schaut ihn an! Ich habe ihn schon zwei Mal angesehen, weil er mir so gut gefallen hat!

verfasst am 26.08.2018 von SunFish
Bewertung

Neueste Beiträge
» [Review] ATOM THE BEGINNING Vol. 1 vor 3 Stunden
» Leckere Rezepte für jeder !! vor 6 Stunden
» Was hört ihr gerade? vor 3 Tagen
» Assoziationskette vor 4 Tagen
» Welche Tiere mögt ihr? vor 6 Tagen
» Talk, Talk, Talk, ... (Small-Talk) vor 9 Tagen
» [Review] Fireworks: Alles eine Frage... vor 19 Tagen
» [Review] Drifters: Battle in a Brand... vor 21 Tagen
» Was liest ihr zur Zeit? vor 23 Tagen
» [Anime] Empfehlungen vor 1 Monat
Neueste Mitglieder
» Ozge0507vor 2 Stunden
» wuschelvor 2 Tagen
» slavnikvor 4 Tagen
» hcsmvvor 5 Tagen
» Chanivor 6 Tagen
» Jxlxavor 7 Tagen
» nemunekovor 8 Tagen
» Lea0912vor 9 Tagen
» sgbwvor 14 Tagen
» MissMimmivor 1 Monat
Zufällige Artikel
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Hinweis: Um Dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, werden von uns sogenannte Cookies gesetzt. Durch die Nutzung unserer Website stimmst Du dem zu. Nähere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.  Hinweis schließen.