Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumVideospiele AllgemeinBioshock Infinite
Bioshock Infinite - geschrieben am 15.08.2010 - 20:04

Level 0 Themenstarter
BioShock ist zurück und dieses Mal geht es in luftige Höhen, statt ins tiefe Meer. Irrational Games, die Entwickler des ersten BioShock, kündigten gestern Abend das bisher als Project Icarus verschleierte Projekt an.
BioShock Infinite spielt in der Stadt Columbia, die auf großen Heißluftballons über dem Amerika von 1912 schwebt. Columbia wird der Öffentlichkeit als schwebendes Beispiel amerikanischer Ideale vorgestellt und feierlich auf eine Reise geschickt. Doch irgendetwas geht schief und die Stadt entschwebt an einen unbekannten Ort. Ihr schlüpft in die Rolle von Ex-Pinkerton Detektiv Booker DeWitt und erhaltet die Aufgabe, eine junge Frau namens Elizabeth zu retten, die dort gefangen gehalten wird.
Im Spielverlauf müsst Ihr in schnellen Sky-Line Kämpfen Gegner besiegen (wir wissen noch nicht, worum es sich dabei handelt) und seid sowohl im Inneren der Stadt, als auch außerhalb zwischen den Wolken unterwegs.

Quelle: MAN!AC

Trailer: [der Link zum Trailer wurde entfernt ~Kitadashi]
Bioshock Infinite - geschrieben am 18.08.2010 - 14:59

Level 0 Mitglied
Klingt von der Idee her ziemlich gut.
Fraglich ist nur, ob man genug Freiheiten im Spiel haben wird und nicht zwingend an Tunnelpassagen gefesselt wird.

Bzw. hat man viel mehr Möglichkeiten durch den Tag/Nacht Wechsel.

Mir gefällts. =]
Bioshock Infinite - geschrieben am 18.08.2010 - 16:49

Level 0 Mitglied
Klingt tatsächlich interessant; wird ein wenig Abwechslung reingebracht.

Es wäre auf jeden Fall ziemlich cool, wenn man nicht nur an Tunnelpassagen gebunden sein würde. Vielleicht kommt ja bald erstes Bildmaterial...

Wieso wird eigentlich extra erwähnt, dass der Titel vom Team des ersten BioShocks entwickelt wird? Das Entwicklungsteam des zweiten Teils war doch beinahe identisch mit dem des ersten...
Bioshock Infinite - geschrieben am 23.08.2010 - 22:26

Level 0 Mitglied
Der Trailer war ziemlich fett und ich muss zugeben, dass mir das Setting sehr zusagt...
Na, hoffentlich hauen die Jungs diesmal wieder ne schöne Story raus, denn ganz im Gegensatz zu Bioshock 1, hat mich der zweite extrem kalt gelassen.

Hoffen wir auf das Beste!
Neueste Beiträge
» [Review] Computerlexikon für Dummie...vor 5 Tagen
» [Review] Linux für Dummiesvor 7 Tagen
» Talk, Talk, Talk, ... (Small-Talk)vor 13 Tagen
» [Review] Hacken für Dummiesvor 13 Tagen
» Homosexualitätvor 27 Tagen
» [Review] The Heroic Legend of Arslan...vor 1 Monat
» Pokémon Sonne und Mond: Mehr neue ...vor 3 Monaten
» [Review] Litchi Hikari Clubvor 3 Monaten
» [Review] Oh...Sir!! The Insult Simul...vor 3 Monaten
» Yoshiki Hayashi zu Gast in Amsterda...vor 3 Monaten
Neueste Mitglieder
» monetzonvor 12 Tagen
» dkunertvor 18 Tagen
» dragon777750vor 27 Tagen
» Kallo1994vor 29 Tagen
» Fukashigivor 29 Tagen
» Feijavor 1 Monat
» pixelgroupvor 1 Monat
» Xarniavor 1 Monat
» eugen1992vor 2 Monaten
» RiBevor 2 Monaten
Zufällige Artikel
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
- Werbeanzeige -
- Werbeanzeige -