Herzlich willkommen bei tsoto.net, Community, Magazin & Shop.
Jetzt kostenlos registrieren. Du hast Dein Passwort vergessen?
ForumLiteraturLiest ihr auch klassische Literatur?
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 15.04.2011 - 18:11
Babo Ren

Level 0 Themenstarter
Ich persönlich zähle mich als großer Fan von Erich Kästner, Herman Hesse, Wolfgang Borchert und Bertolt Brecht.

Im Unterricht, in dem einige Schüler gestöhnt haben, konnte ich bei diesem Thema nicht mehr ruhig sitzen bleiben. Ich finde die Weisheiten, die sie durch ihre Werke ausdrücken faszinierend und jeder tut dies auf seine Weise.
Ich liebe die hoffnungsvollen Erzählungen von Borchert, aber auch die misstrauischen, ironischen Werke von Brecht.

Mit "Unter'm Rad" habe ich ins Schwarze getroffen, was meinen Geschmack angeht. Wer das Buch langweilig fand, der hat es nicht verstanden.

Natürlich sind einige Werke nicht einfach zu lesen (Faust musste ich sogar weglegen, weil es mir zu kompliziert war), aber den Sinn, die sie vermittelt haben und die Botschaften dahinter sind mehr für mich wert, als die "neu Literatur" vonwegen Biss zum Schieß mich tot und Harry Potter. Natürlich liebe ich beide Bücher, aber mir fehlt bei vielen Büchern einfach die Weisheit dahinter, die Botschaft.

Deshalb liebe ich die klassische Literatur.

Was habt ihr für Erfahrungen mit diesen gemacht?
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:06

Level 0 Mitglied
Dann war ich wohl jemand der "Unter'm Rad" nicht verstand. Denn ich fand das Buch einfach nur langweilig. XD
Dafür mochte ich jedoch Faust sehr gern. (Was wir leider nie richtig in der Schule behandelt hatten. v.v)

Ich teile deine Meinung, Ren. In vielen Büchern der heutigen Zeit fehlt die Botschaft dahinter. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber die lasse ich mal aussen vor. Aber meist lege ich die heutigen Bücher beiseite, weil mich die Story nicht fesselt, oder mir die Botschaft fehlt und es wie "Einheitsbrei" rüberkommt.

Bei Büchern bin ich lieber jemand der Krimis liest. Die Romane von Edgar Wallace zum Beispiel haben es mir angetan, genauso wie die Verfilmungen selbiger. Auch Agathe Christie hat sehr gute Bücher geschrieben. Wenn mich nicht alles täuscht diente ihr Roman "10 kleine Negerlein" auch als Vorlage für "Umineko no naku koro ni".
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:15
Babo Ren

Level 0 Themenstarter
Echt du fandest es Langweilig? D:
Okey ist Geschmackssache. ^^
Aber ich finde die Botschaft und einige Zitate aus dem Buch einfach göttlich. *__*
Zudem erinnert mich das an meine eigene Situation.

Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:20

Level 0 Mitglied
Jap, ich fand auch Ronja Räubertochter, Romeo und Julia und Nathan der Weise langweilig. XD

Darf ich fragen was aus dem Buch dich an deine eigene Situation erinnert?
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:36
Babo Ren

Level 0 Themenstarter
Nunja die Hauptperson wurde vom Vater und vom ganzen Dorf "gezwungen" Bestleistungen in der Schule zu liefern. Dabei wurde er von anderen gleichaltrigen abgegrenzt und seine Kaninchen wurden geschlachtet. Sogar die Sommerferien wurden ihm genommen.

Und als er die wahre Freunschaft in der Schule fand, merkte er, dass es mehr gab, als nur lernen und der beste sein und so fiel er in eine schwere Depression und wurde demnach auch schlechter.

Als er von der Schule verwiesen wird, wegen dieser Depression, versucht ihm sein Vater irgendeinen Job zu bekommen. Doch als das auch nicht das wahre war, ertrank er (selbstmord oder kein selbstmord) in einem Fluss.

----

Die Geschichte erinnert mich demnach an meine Situation, da ich auch in der Grundschule und am Anfang der weiteführenden Schule oft gezwungen wurde Tage und Nächte zu lernen und mir auch oft verboten wurde meine Freizeit zu genießen. ^^
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:40

Level 0 Mitglied
Hat das Lernen dir denn wenigstens etwas gebracht? Also ich mein jetzt in Sachen Ausbildung/Studium, weiß ja nicht was du gemacht hast. ^^''
Ich kapier nicht was in Eltern vorgeht, die ihre Kinder zum Lernen zwingen. Ist mir zu hoch.

Ps: Glückwunsch zu 300 Beiträgen. XD
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:43
Babo Ren

Level 0 Themenstarter
Yay, dankeschön. xD 300, hab ich garnicht mitbekommen. ^^

Nunja... Nein. ^^
Die letzten Jahre liefen nicht so gut, aber da gab es Privat noch ein paar Schwierigkeiten, zudem ich sowieso eher ein Kunststudium anstrebe, als ein Jurastudium. ^^

Zudem gleiten wir vom eigentlichen Thema ab.


Zuletzt bearbeitet von Ren am 16.04.2011 - 23:43 - insgesamt 1x bearbeitet.
Liest ihr auch klassische Literatur? - geschrieben am 16.04.2011 - 23:47

Level 0 Mitglied
Dann viel Erfolg/Spaß bei deinem Studium (was auch immer es sein wird. XD)

Upps. Mein Fehler. v.v
Diese Kinder von heute. Schlimm. Immer müssen sie vom Thema abweichen. v.v
*Wegweiser aufstellt um zurück zum Thema zu kommen*
Neueste Beiträge
» Talk, Talk, Talk, ... (Small-Talk)vor 1 Tag
» Pokémon Sonne und Mond: Mehr neue ...vor 5 Tagen
» [Review] Litchi Hikari Clubvor 11 Tagen
» [Review] Oh...Sir!! The Insult Simul...vor 22 Tagen
» Yoshiki Hayashi zu Gast in Amsterda...vor 22 Tagen
» [Review] Eigene Apps programmieren F...vor 1 Monat
» [Review] Assassination Classroom 2vor 2 Monaten
» [Preview] Wovenvor 3 Monaten
» [Review] The Perfect Insider Vol. 2vor 3 Monaten
» [Review] The Heroic Legend of Arslan...vor 3 Monaten
Neueste Mitglieder
» Miaureliavor 7 Stunden
» Lianevor 2 Tagen
» Solklpvor 4 Tagen
» JJVV3937128vor 7 Tagen
» Wuermchen2000vor 7 Tagen
» Magic4uvor 8 Tagen
» tanjachrist97vor 8 Tagen
» kkurvers001vor 8 Tagen
» Chrissi1506vor 14 Tagen
» lenavor 15 Tagen
Zufällige Artikel
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
- Werbeanzeige -
- Werbeanzeige -